How to a create a Watermark using GIMP

Ich zeige dir heute, wie du dir dein eigenes Wasserzeichen, völlig kostenfrei und ganz einfach  mit Hilfe von GIMP erstellen kannst. 

I’ll show you today how you can create your own watermark, completely free and totally easy, using the free editing program, GIMP.

Die ultimative Schrift | The perfect font

Meine Lieblingsquelle für Schriften ist dafont.com. Es gibt unzählige verschiedene Schriftarten und Stile aus denen du wählen kannst, was zu dir passt. Achte aber unbedingt darauf, bei der Suche das Kriterium “100% Kostenlos” anzugeben, damit du nachher keine rechtlichen Schwierigkeiten bekommst.
Wenn du deine Wunschschrift gefunden hast, klicke auf Download. Wie du die Schrift auf deinem Computer instalierst , erkärt dafont.com (sowohl für Windows als auch für Mac).

My favorite source for fonts is dafont.com. There are countless different fonts and styles. But be sure to specify the criteria “100% free” when searching, so that you won’t get any problems afterwards.
When you have found your prefered font, click download.  Dafont.com will tell you how to install the font on your computer (for both Windows and Mac).

Das Wasserzeichen erstellen | Create  the Watermark

Wie immer arbeite ich auch hier mit GIMP, solltest du das Programm noch nicht haben, lade es dir kostenlos herunter (Einfach mal googeln, das findet man schnell.).
Erstelle zuerst eine neue Datei. Wichtig ist dabei, dass du unter “Füllung” Transparenz einstellst.

I’m working with GIMP here, as usual. If you don’t have the program yet, download it for free (just google).
First create a new file. It is important that you chose the setting  transparency under “filling”.

Erstelle auf dieser Datei dann eine neue Schriftebene, mit Hilfe des Textwerkzeuges (großes A im Werkzeugkasten) und wähle deine Schrift aus. Tippe anschließend deinen Namen oder Pseudonym in die Textebene.

Create a new font layer on your file using the text tool ( the big A in the toolbox) and select your font. Then type your name or pseudonym in the text area.

Wenn du willst, kannst du mit einer schlichteren Schrift noch einen Untertitel hinzufügen. Positioniere diesen am besten in kleiner unter dem Namen.
Speichere dein Wasserzeichen anschließend als GIMP-Datei (Endung .xcf), auf diese Weise bleibt die Transparenz erhalten, die du brauchst wenn du das Bild in dein Foto einfügen willst und du kannst später noch Änderungen vornehmen, wenn du das möchtest.

If you want, you can add a subtitle with a simpler font and put it under your name in a smaller font size.
Save your Watermark as a GIMP file (extension .xcf). This way, the transparency is maintained, which you need when you want to insert the watermark into your photo.

Einfügen in dein Foto | Paste into your photo

Um das Wasserzeichen in dein Bild einzufügen, musst du es zunächst kopieren (STR+C) und dann in dein Bild als neue Ebene einfügen (siehe unten). Platziere es dann mit Hilfe des Verschieben-Werkzeugs (Doppelkreuz im Werkzeugkasten) an den Platz, an dem du es haben möchtest. Fertig!

To paste thewatermark into your image, you must first copy it (CTR + C) and paste it into your image as a new layer (see below). Then move it with the help of the moving tool (double cross in the toolbox) to the place where you want it to be. Finished!

Wer mir schon länger folgt weiß, ich hatte im Laufe der Zeit schon einige Künstlerzeichen, Logos, Wasserzeichen oder wie man es auch nennen mag, ich entscheidungsfreudiger Mensch ich…
Das neue, was ich im Zuge dieses Tutorials erstellt habe, gefällt mir nun eigentlich auch ganz gut und ich denke ich werde es übernehmen, was meinst du dazu?

Anyone who has followed me for a long time, knows that  I already had quite some of those watermarks during the years because decisions are totally my thing…
The new one I’ve created during this tutorial I actually like pretty much and I think I will use it from now on. What do you say?


So sieht das Wasserzeichen im Bild aus. Ich habe das i durch meine kleine Lady ersetzt, um es noch mehr nach mir aussehen zu lassen. Insgesamt ist das Logo, dank der Schriftart, nicht ganz so verspielt wie die meisten heutzutage, was aber auch nicht zu Lady Evil passen würde. Ich persönlich mag es sehr gerne.

This is what the watermark looks like when used in a picture. I’ve replaced the i  with my little lady, to make it look even more like me.
All in all, the logo, thanks to the font, is not quite as playful as most of those today, but it would not fit Lady Evil otherwise. Personally, I like it very much.


Was that Tutorial helpful? Please leave me a comment, if you have any questions! 

9 thoughts on “How to a create a Watermark using GIMP

  1. sieht ziemlich cool aus :) ich verwende ja das logo, das ich mir mal von einer grafikerin hab zeichnen lassen, auch als wasserzeichen. diese schriftlogos mag ich aber auch sehr.

    Like

  2. Ich kenne die Seite auch und habe schon versucht ein eigenes Logo zu entwerfen, klappt aber nicht so weil man die Buchstaben nicht verbinden kann wie auf deren Beispielen, ich denke das ist der kleine feine Unterschied. Deine Anleitung finde ich aber toll, danke dir :-)

    Like

Kommentar verfassen | Leave a comment

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s