How to create a Double Exposure using GIMP

doubleexposure

Erinnerst du dich noch an meine Gimp-Tipps-Reihe? Dort habe ich ja vor einiger Zeit einen Einblick in die Grundzüge der Bildbearbeitung mit dem kostenlosen Programm gegeben.
Heute geht es darum, wie du mit Gimp eine Doppelbelichtung erstellen kannst.

Do you remember my previous tutorials? There I have given you an insight into the basic aspects of image processing with the free edting program “Gimp”.
Today I’ll show you how to create a double-exposure with it.

Continue reading

How to adjust colours using GIMP

colours

Die Farbe bestimmt unter anderem die Wirkung deines Bildes. Bläulicheres Licht wirkt zum Beispiel eher kühl und gelbliches wärmer.
Je nach Bild möchtest du eine unterschiedliche Bildwirkung erzielen und wenn du es  bei der Aufnahme schlichtweg verpeilt hast auf die Lichtstimmung zu achten oder dir das Ergebnis hinter doch nicht mehr gefällt, dann muss das Bildprogramm ran. Mit GIMP geht die Bearbeitung des Farbabgleichs zum Glück ganz einfach. 

The color determines among other things the effect of your picture. More bluish light, for example, makes it colder and yellowish light warmer.
Depending on the image, you want to achieve different picture effects and if you have simply taken the shot without looking at the light mood or you don’t like the colour mood afterwards anymore  then you need to edit it.
The processing of the color adjustment is luckily quite simple with GIMP.

Continue reading