Vom Sommerloch & Photoshop

rainyday

Sommerloch.
Ich steckte (stecke noch?) drin. Knietief. Wem mach ich was vor: bis zum Hals!
Mir ist zu warm. Bei der Hitze draußen Fotografieren mag ich nicht, ein Studio hab ich nicht, bleibt also der PC oder der gute alte Bleistift um irgendwie kreativ tätig zu werden. Ihr ahnt worauf es hinauslief, siehe Überschrift und so.  Continue reading

12 Magische Mottos | Juni: Don’t!

Der Begriff beschreibt folgendes: es gibt „Regeln“ und „Ratschläge“, worauf man bei einem „guten“ Foto achten sollte. Ich sage euch: alles Blödsinn! Fotografie ist Kunst und in der Kunst ist alles erlaubt. Darum sucht euch eines dieser „Don’ts“ aus oder schaut euch in eurem Archiv um. Welche Bilder missachten wichtige fotografische Regeln – und sind für euch dennoch gelungene Bilder?

-Paleica

Mitten im Jahr in ein neues Fotoprojekt einzusteigen ist ja eigentlich nicht mein Ding.
Ich bin jetzt aber schon lang genug um das Projekt herumgeschlichen um noch länger (am besten bis nächstes Jahr)  zu warten.
“Nich lang schnacken, Kopp in Nacken”, hier also mein Bild zum Thema:

Continue reading

Vom Bäume klettern & Fangirlfreuden

0f542886-a39a-4a2f-8577-af7ab8f39909
Foto: Tim P.

Dass  ich für gute Fotos oft und gern auf dem Boden rumliege, dürfte den meisten von euch bekannt sein. Neulich ging es für mich aber in die andere Richtung und zwar auf einen Baum.
Wie es dazu kam, möchte ich heute erzählen. Continue reading

Emergenza Dänemark

IMG_2301
Mandag Morgen Trio (click to view full gallerie)

Das Emergenza ist ein internationales Nachwuchsfestival welches bereits seit 1992 besteht.
Es gibt rund 150 Veranstaltungsorte in ca. 30 Ländern. So zum Beispiel auch in Dänemark, wo ich am 03.03 beim Vorausscheid in Odense fotografieren durfte.
Heute zeige ich euch ein paar erste Fotos und berichte, wie es mir in über 4 Stunden zwischen Musik, Bier und lauter Dänen ergangen ist. 


Continue reading