Vom Sommerloch & Photoshop

rainyday

Sommerloch.
Ich steckte (stecke noch?) drin. Knietief. Wem mach ich was vor: bis zum Hals!
Mir ist zu warm. Bei der Hitze draußen Fotografieren mag ich nicht, ein Studio hab ich nicht, bleibt also der PC oder der gute alte Bleistift um irgendwie kreativ tätig zu werden. Ihr ahnt worauf es hinauslief, siehe Überschrift und so.  Continue reading

Lilies in black and white

 

D: Eigentlich fotografiere ich mittlerweile nicht mehr so gerne Blumen. Und wenn dann aber so wie hier. Ein bisschen abstrakt, andere Perspektiven suchend. Ich mag keine klassischen Blumenbilder mehr machen. Daher entstehen dann Bilderreihen wie diese. Nicht so ganz Makro, nicht so ganz irgendwas aber irgendwie Kunst oder? 

Continue reading

Vom Bäume klettern & Fangirlfreuden

0f542886-a39a-4a2f-8577-af7ab8f39909
Foto: Tim P.

Dass  ich für gute Fotos oft und gern auf dem Boden rumliege, dürfte den meisten von euch bekannt sein. Neulich ging es für mich aber in die andere Richtung und zwar auf einen Baum.
Wie es dazu kam, möchte ich heute erzählen. Continue reading